Regelmäßig neue Webinare mit vielen interessanten Themen rund um das Entgraten mit Ultraschall! - Weitere Informationen unter News

Schwer entgratbare Materialien

Das Verfahren Ultraschallentgraten ist annähernd materialunabhängig.

Sehr gute Erfahrungen haben wir mit allen Nickelbasislegierungen wie z.B. Inconel 718, geschliffenen Edelstählen wie z.B. 1.4404 oder auch sintermetallurgisch hergestellte Werkstoffe wie Sandvic 1RK91. Aber auch Aluminiumlegierungen und Stähle lassen sich prozesssicher Entgraten.

Ein besonderes Highlight ist die Entgratung von jeglichen zerspanbaren Kunststoffen. Hierbei können auch faserverstärkte Kunststoffe oder Verbundwerkstoffe validierbar entgratet werden.

PEEK Glasfaser
PEEK Glasfaser